Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Bremen wählt links

14. Mai 2007 um 12:43 Uhr von Atari-Frosch

Skandal! schreien die „christlichen” Parteien. „Sorgen” machen sich die Sozialdemokraten, und die FDP findet's auch nicht toll. Man könnte glauben, da seien ein paar verquere Krawallmacher ins Länderparlament von Bremen eingezogen. Offensichtlich haben die Demokratie-Zerstörer Angst vor neuen Leuten, die nicht ihre Einheitsbrei-Politik eines Überwachungsstaats mit immer weniger sozialer Absicherung und immer weniger politischer Solidarität unterstützen. Ich gratuliere den Bremer Linken! Mir macht der Einzug der Linkspartei ins Bremer Länderparlament Hoffnung — die Hoffnung, daß die Parteienlandschaft nicht zum unwählbaren Einheitsbrei verkommt.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>