Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Mehr Kohle für Reiche?

25. Mai 2007 um 13:39 Uhr von Atari-Frosch

So, es wurde also wieder mal ein großes Steuergeschenk für die Wirtschaft beschlossen. Wenn der Staat doch scheinbar so viel Geld übrig hat — wie wäre es denn mal mit einer Anhebung des bekanntermaßen unzureichenden Sozialsatzes? Dazu schlage ich vor, den Sozialsatz der Höhe nach an die Diäten der Bundestagsabgeordneten zu koppeln.

Alternativ könnte mal jeder Bundestagsabgeordnete versuchen, einen Monat lang von 345 € zu „leben” (incl. Strom, Telefon, Internet, Fahrscheine etc., also nicht nur für den Supermarkt!). Ihr meint, das geht? Klar geht das, wenn es kurzfristig gilt. Für mich gilt das aber lebenslänglich, ohne Bewährung. Mein Verbrechen besteht darin, aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr wirtschaftlich ausbeutbar zu sein. Also gibt's wohl auch keine Geschenke.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>