Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Hausbeleuchtung

27. Mai 2007 um 11:20 Uhr von Atari-Frosch

Eben las ich bei Michael Fuchs einen Blogeintrag über ein beleuchtetes „Energiesparhaus”. Das erinnert mich doch dran, was hier in den letzten Monaten passierte.

Ich sehe das Hochhaus der Rentenversicherung in der Friedrichstraße von meinem Fenster aus, und da stand im Winter und im Frühjahr ein Kran dran. Irgendwann im Frühjahr stellte ich fest, daß man an dem Gebäude Leuchtstoffröhren oder sowas angebracht hatte, denn sobald es dämmert, leuchten die Kanten des Gebäudes meist in blau, manchmal aber abwechselnd in allen Regenbogenfarben. Und das Logo der RV obendrauf strahlt ebenfalls in starker Beleuchtung. Soweit, so gut ...

... aber was wirklich zum Kotzen ist: Etwa zur gleichen Zeit ging ein Schreiben der RV an alle Rentner heraus, daß man zukünftig, um zu sparen, Veränderungen an der Rentenhöhe nicht mehr mit einem separaten Schreiben erfahren werde, sondern schlicht über seinen Kontoauszug. Zum Beispiel die Änderung, daß wegen einer Erhöhung der Krankenkassenbeiträge meine Rente leider in Zukunft um einen guten Euro niedriger ausfallen werde.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>