Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Falschparken soll teurer werden

29. September 2007 um 11:40 Uhr von Atari-Frosch

Die Tagesschau berichtet heute, daß Falschparker stärker zur Kasse gebeten werden sollen. Ja, gern! Hilft nur allgemein nichts, wenn sich keiner drum kümmert. So ist der Fahrradweg am Fürstenplatz vor den Einzelhandelsgeschäften regelmäßig zugestellt, und keinen interessiert's. Auch auf dem Gehsteig am Fürstenwall vor dem Wettbüro stehen regelmäßig Autos, genauso wie auf der Bushaltestelle Corneliusstraße Richtung Kirchplatz. Die werden da auch noch stehen, wenn Falschparken 1000 € kostet, wenn nicht dafür gesorgt wird, daß die Strafen auch durchgesetzt werden. Aber daran besteht ja eigentlich gar kein Interesse, denn dazu ist die Stadt Düsseldorf viel zu autogeil.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>