Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Gesunde Ernährung

17. Oktober 2007 um 11:48 Uhr von Atari-Frosch

Verbraucherminister Seehofer möchte eine bessere Kennzeichnung von Lebensmitteln, damit sich auch die Dummen nicht mehr zu fett und kalorienreich ernähren. Damit kann die Lebensmittelindustrie noch besser Lebensmittel schönen, denn Inhaltsstoffe wie künstliche Aromen, Geschmacksverstärker und Farbstoffe rücken damit wieder mehr in den Hintergrund, wenn die Leute mehr auf die Kalorien schauen als auf den Inhalt.

Allerdings achte ich bei höhenflugartig steigenden Lebensmittelpreisen und einem gleich niedrig bleibenden Sozialhilfesatz sowieso weiterhin zwangsweise primär auf den Preis. Sonst würde ich nämlich im Biohandel einkaufen, wo ich mich — auch ohne winzig klein gedruckte Inhaltsangaben lesen zu müssen — darauf verlassen kann, daß kein halbes Chemiewerk in der Konservendose steckt. Allerdings sagt Herr Seehofer nicht, wie ich diese gesunde Ernährung bezahlen soll, denn wenn ich mir das für die erste Woche eines Monats leiste, muß ich danach für den Rest des Monats hungern.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>