Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Ausweispflicht im Internetcafé

23. Januar 2008 um 12:22 Uhr von Atari-Frosch

Das sind jetzt die neuesten Fantasien der Verfassungsbrecherschützer: Sie „wünschen sich” eine Ausweispflicht in Internet-Cafés, wie Heise heute berichtet. Dazu kommen noch so tolle Wünsche wie Handy-Ortungen in Echtzeit, verdeckte Durchsuchung von Wohnungen und Erleichterungen beim Umgang mit Geheim-Dokumenten.

OK, wünschen kann man ja viel. Ich wünsche mir ein Bedingungsloses Grundeinkommen von 5000 € im Monat, eine Villa im Grünen mit Swimmingpool und Sauna und eine BahnCard 100. Eigentlich sollten die Wünsche der Verfassungsbrecherchützer als genauso realitätsfern eingestuft werden wie meine. Werden sie aber nicht, weil diese Leute für solche Schwachsinns-Äußerungen auch noch von unseren Steuergeldern bezahlt werden.

Was schließen wir daraus? — Geldhahn abdrehen, abwählen.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>