Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

IP69, Update

7. Februar 2008 um 19:08 Uhr von Atari-Frosch

Aufgrund meiner letzten beiden Blogeinträge zu IP69 droht mir diese Firma jetzt mit Unterlassungsklage. Ist schon interessant: Auf Beschwerden konnte man nicht reagieren (obwohl ich die Publikation angekündigt hatte), aber auf eine tatsächliche Publikation kommt die Antwort binnen Minuten! — Na fein, mein Anwalt freut sich schon. 😉

Wenn man sich ein wenig im Netz umschaut, stellt man schnell fest, daß ich mit der Behauptung und der Erkenntnis gar nicht so allein bin (danke an Rainer für die Links): Bei Anti-Abzocke.net [Update 2009-11-29] Website scheint aufgegeben worden zu sein. [/Update] hat jemand fleißig eine Menge Informationen über den Spamhoster IP69 zusammengetragen. Auch die c't hat sich schon mit der Abzockermasche der Kunden (?) der Firma IP69 auseinandergesetzt. Da hängt also auch noch so richtig Betrug mit hintendran.

Auch im Usenet in der Newsgroup de.admin.net-abuse.mail ist das Thema gerade in der Diskussion, so treffe ich dank dieser Spam-Aktionen sogar noch alte Bekannte.

Also ich wette mal: IP69 wird nicht klagen. Und wenn doch, werde ich eine Menge Spaß haben. 🙂

Noch ein Update: Ein weiterer, indirekt Geschädigter durch IP69 ist der Betreiber der Domain vollspeed-saugen.com: Er kann so nämlich seine Domain nicht richtig nutzen, weil seine Adresse teils als Absendeadresse für die Spams aus dem Hause IP69 mißbraucht wurde.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>