Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Computer-Puzzle

2. Dezember 2008 um 19:23 Uhr von Atari-Frosch

Immer derselbe Mist, wenn man sich die Hardware nicht kaufen kann, wie man sie braucht, sondern auf das zurückgreifen muß, was eben verfügbar ist: Das neue Board paßt nicht nur nicht in den BigTower des bisherigen Rechners, es paßt auch nicht in das Servergehäuse, das mir gestern noch jemand angeschleppt hatte. Nicht der Platz ist hier das Problem, sondern der Netzteilanschluß. In dem Servergehäuse sind zwei Netzteile und viele, viele Anschlüsse -- aber kein P4-Anschluß. Ein normales Netzteil läßt sich da nicht einbauen, und auch einen Adapter kann man nicht verwenden.

Das war aber nicht das einzige Problem. Die 250-GB-Platte konnte mir yalla zwar heute rausschrauben. Sie sollte aber trotzdem drinbleiben, um schonmal in Betrieb genommen zu werden. Dann stellten wir fest, daß die Systemplatte erstmal im Wechselrahmen bleiben muß, weil der einzige vorhandene feste Einbaurahmen von 3,5 auf 5,25 Zoll die Bohrlöcher an völlig unbrauchbaren Stellen hat.

Die 250-GB-HDD wollte dann aber gar nicht mit uns reden, unabhängig von SATA-Port und Kabel. Das Handbüchlein (nur englisch) klärte darüber auf, daß das eine SATA2-Platte ist, die es nicht schafft, zu merken, wenn sie an einem SATA1-Anschluß hängt, um dann von 3 auf 1,5 GB/s runterzuschalten. Stattdessen will sie an ein SATA2-fähiges Board gehängt werden, um mit Spezialsoftware vom Hersteller auf SATA1 umgestellt zu werden, bevor sie an ein reines SATA1-Board kommt. *Kopf-auf-Tischkante*

Nun ja ... es wird wohl darauf hinauslaufen, daß ich mir erstmal einen PIII zusammenschraube, der dann einen Teil der Laufwerke aus dem Hauptrechner aufnimmt; genug Hardware habe ich dafür ja auf Lager. Und dann suche ich nach einem Gehäuse für das überbreite P4-Board. Ich glaube aber nicht, daß das in diesem Jahr noch was wird.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>