Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Es druckt, es druckt!

8. Dezember 2008 um 21:52 Uhr von Atari-Frosch

Auch wenn der Anlaß ein unangenehmer war, nämlich der Streß mit dem Sozialamt, so habe ich nun doch endlich einen meiner eigenen Drucker (brother HL-8e = HP-LJ II) wieder am Rennen. Oder besser, am Spazierengehen, denn der Papiereinzug mag nicht so wirklich, und ich muß ihn quasi von Hand füttern. Aber immerhin, für kleine Mengen geht das ja, und schließlich ist das Gerät ja auch schon etwa 18 Jahre alt.

Ich hatte mich vor allem deshalb eine Weile vor der Installation von Cups gedrückt, weil sich das beim letzten Mal (das müßte noch unter Debian Sarge gewesen sein) noch als ziemlich umständlich herausgestellt hatte. Aber diesesmal ging es wirklich ganz einfach:

seerose:~# apt-get install cupsys cupsys-client foomatic-filters-ppds cupsys-bsd cups-pdf

Danach verbinden zu http://localhost:631, ein bißchen was konfigurieren, und schon druckten OpenOffice.org und iceweasel anstandslos. Nur xpdf mochte nicht, aber das habe ich auf Mechtildes Rat hin gegen evince ausgetauscht, und damit kann ich jetzt auch Dateien drucken, die mir nur als PDF vorliegen.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>