Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Registrieren Sie Ihre Domain in Asien!

14. Januar 2009 um 21:13 Uhr von Atari-Frosch

Der Scam ist recht selten, ich hatte ihn bisher jedenfalls nicht gesehen, aber offenbar gibt es ihn schon eine Weile. Domain-Inhaber bekommen eine recht administrativ aussehende E-Mail aus China mit dem Betreff „Domain issues for $domain”. Darin wird mitgeteilt, daß man Domainregistrar sei und für einen Kunden etwas nachfragen wolle. Und zwar gehe es um $domain.com, und der eigene Kunde möchte gern folgende Domains haben:

  • $domain.asia
  • $domain.cn
  • $domain.com.cn
  • $domain.com.hk
  • $domain.com.tw
  • $domain.hk
  • $domain.net.cn
  • $domain.org.cn
  • $domain.tw

Die Domains sollen als „internet brands” registriert werden, also wohl als Handelsmarke. Der Trick dabei ist, daß der Domain-Inhaber dazu gebracht werden soll, die Domains selbst bei dem asiatischen Hoster zu registrieren, um einerseits seinen guten Namen zu sichern und/oder sich andererseits vor Abmahnungen wegen irgendwelchen Markenrechtsverstößen zu schützen.

In diesem Fall traf es einen Bekannten, der eine solche Mail von xud-china.com bekam. Er wußte nicht so recht, was tun, und fragte bei mir um Rat. Ich selbst habe sowas noch gar nicht bekommen. Alex gab mir den entscheidenden Hinweis auf einen Blog-Eintrag von James Maurer, der schon Anfang Dezember darüber berichtet hatte: Domain Registration Scam. Damit war alles klar; am besten gar nicht reagieren.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>