Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Angst ums Listenprivileg

26. März 2009 um 15:41 Uhr von Atari-Frosch

Die Zeitungsverlage jammerten doch grade die Tage herum, daß sie mit einem Verlust des Listenprivilegs gar keine neuen Abo-Kunden mehr gewinnen könnten. Anscheinend herrscht bei den Verlagen gerade so eine Art Panikstimmung, jedenfalls meinen sie wohl, jetzt gleich nochmal alles an irgendwie verfügbaren Adressen mißbrauchen und mit Papierpost-Werbung beschicken zu müssen.

So fand ich heute ein adressiertes Werbeschreiben der Westdeutschen Zeitung in meinem Briefkasten, in welchem mir ein Abo für monatlich 19,55 Euro angeboten wurde, die ersten zwei Wochen sollten kostenlos sein. Als Dankeschön soll man dann auch noch einen Tankgutschein bekommen (den kann ich als Nicht-Autofahrerin auch ganz bestimmt gut gebrauchen ...). Beworben wird das Abo besonders mit einer Serie darüber, wie man denn gut Geld sparen könnte. Also ich spare das Geld am einfachsten damit, daß ich das Abo nicht abschließe. 🙂

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>