Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Hamburg rennt, NRW pennt

7. Februar 2011 um 19:35 Uhr von Atari-Frosch

Heute gibt es bei Heise einen Artikel, über den ich mich mal wirklich freue. In Hamburg hat das LKA zwei mutmaßliche Abofallen-Betreiber festgenommen. Offenbar hat man in Hamburg erkannt, daß Abofallen im Internet eine Form von (häufig organisierter) Kriminalität sind.

Eigentlich sollte das deutsche Recht, und das gilt auch für das Strafrecht, in Deutschland überall gleich sein. Ich darf aber dran erinnern, daß die Polizei NRW vor drei Jahren der Meinung war, Abzockfallen seien nur Beschiß, und sie müßten deshalb nicht aktiv werden.

Ob ein Betrug nach deutschem Strafrecht wirklich ein Betrug ist, hängt also offenbar vom Bundesland ab — oder davon, wie faul die Polizei im jeweiligen Bundesland ist. Na, dann wissen Abofallen-Betrüger ja spätestens jetzt, wo sie sich in Ruhe niederlassen können.

Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>