LOGO: Atari-Frosch

Froschs Blog

Computer und was das Leben einer Frau sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Im Netz aufgefischt #163

25. Mai 2014 um 14:22 Uhr von Atari-Frosch

AfD

Autismus

Behinderung/Inklusion

Fatshaming

Geheimdienste

Hartz IV & Co.

Leistungsschutzrecht

Nebeneinkünfte von Abgeordneten

TTIP


Ein Kommentar zu “Im Netz aufgefischt #163”

  1. dr.rad quakte:

    Betr. sülz 24.5.2014 (via + Michael V. /+ Xaver M.)
    angeblich von afd schlägen bedrohte: ich würde vorsichtig sein mit solchen äußerungen, es könnte eine böse strafanzeige geben (verleumdung) weiter einen anderen menschen als nazi zu bezeichen ist schon eine anzeige wert!
    habe selber in sült die wahlwerbungsstände gesehen und beobachtet.. mir pers. ist keiner der damen und herren negativ aufgefallen. weiter ist mal zu fragen: wie so sie menschen als nazi bezeichen die sie nicht kennen und die nicht unter beobachtung der polizei oder des verfassungsschutz stehen?
    ich würde anraten mal einen anwalt zu befragen. solche haltlose anschuldigungen können gewaltig teuer werden !!! wenn sie noch ins berufsleben wollen könnte dies ein einstellungshinderungsgrund werden.. (ich habe da schon genug von mit bekommen)
    mit lieben gruß
    r


Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>