Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Im Netz aufgefischt #237

1. November 2015 um 12:40 Uhr von Atari-Frosch

Die gesammelten Nachrichten zu den Themen Rechtsextremismus, Nazis, Pegida & Co, Brandanschläge und Hakenkreuzschmiereien, rechte Parteien usw. findet Ihr wieder bei den Besorgten Bürgern: Besorgte Nachrichten, KW 44/2015.

Autismus

Behinderung / Inklusion

Datenschutz

Drohnen & Co.

Edward Snowden

Flucht & Asyl

Freihandelsabkommen

Geheimdienste

Guantanamo Bay

Hartz IV & Co.

Journalismus

Justiz

LGBTIQ

Lobbyismus

Mordfall Mohamed & Elias

Netzneutralität

Oury Jalloh

Polizeigewalt

Scharlatanerie

Umwelt

Verschwörungstheorien

Vorratsdatenspeicherung

Wissenschaft

Und sonst so?

Ganz zum Schluß

Ein Kommentar zu “Im Netz aufgefischt #237”

  1. SackOhneSenf quakte:

    Da man auf deine Status Einträge keine Antwort geben kann, missbrauche ich eben die Kommentar Funktion hier:

    GUS-Box für Ärzte ist ein Router (meist DSL) mit einer zertifizierten VPN Lösung als Tunnel über den Ärzte mit den Kassenärztlichen Vereinigungen kommunizieren (Abrechnungsdaten, Patientendaten). Zudem sind die auf maximale Sicherheit (Firewall) getrimmt und haben eine vereinfachte Bedienungsschnittstelle (mit weniger Einstellmöglichkeiten).

    In der Benutzung meines Wissens genauso wie andere Router mit VPN (etwa FritzBox) – richtige Stecker rein, einschalten, konfigurieren, Zugangsdaten eingeben, Rechner (lokales Netz) anschließen und benutzen.

    … hatte aber selbst so ein Teil noch nie in der Hand.

    Zur Meise: Leg ein paar Sonnenblumenkerne oder Pinienkerne aufs Fensterbrett (eventuell auch einen Meisenknödel aufhängen), die holt sich dein Meischen dann und belohnt dich damit, dass es öfter mal vorbei schaut.


Kommentieren

Bitte beachte die Kommentarregeln!

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>