Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Im Netz aufgefischt #303

Sonntag, 12. Februar 2017

Wehrhahn-Anschlag, NSU, rechte Parteien, rechte Gewalt, Hakenkreuze, aber auch klare Kante zu „#keinfußbreit“ bei den Besorgten Bürgern in den Besorgten Nachrichten, KW 6/2017 (ja, das Datum scheint nicht zu passen; ich hatte den Artikel versehentlich schon am 6. veröffentlicht und dann wieder in die Entwürfe zurückgestellt, dabei hat WordPress das Datum der ersten Veröffentlichung beibehalten. Egal.)

Autismus

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #302

Sonntag, 5. Februar 2017

Besorgte Nachrichten, KW 5/2017 bei den Besorgten Bürgern haben diesmal unter anderem und neben dem üblichen rechten Zeugs, das keiner will, eine Presseschau zum sogenannten Wehrhahn-Anschlag hier in Düsseldorf, nachdem am 1. Februar überraschend ein Beschuldigter festgenommen wurde – nach über 16 Jahren. Und jetzt wird drüber gestritten, ob er in ein Netzwerk eingebunden oder ein „verwirrter Waffennarr“ gewesen sein soll.

Autismus

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #301

Sonntag, 29. Januar 2017

Viel AfD, aber auch viel Aufarbeitung zum Gedenktag am 27. Januar gibt es neben weiteren Nachrichten von und über Nazis und ihre Opfer bei den Besorgten Bürgern: Besorgte Nachrichten, KW 4/2017.

„Alternative Fakten“

Armut

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #299

Sonntag, 15. Januar 2017

Hachja, erstmal das leider übliche … Besorgte Nachrichten, KW 2/2017

Arbeit

Armut

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #297

Sonntag, 1. Januar 2017

Die letzten Reste Rechtsextremismus etc. vom alten Jahr finden sich bei den Besorgten Bürgern: Besorgte Nachrichten, KW 52/2016. Euch ein gutes Neues und vor allem Gesundheit.

Arbeit

Armut

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #293

Sonntag, 4. Dezember 2016

Die Besorgten Nachrichten diese Woche wie üblich bei den Besorgten Bürgern: Besorgte Nachrichten, KW 48/2016.

Arbeit

Autismus

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #288

Sonntag, 30. Oktober 2016

Der übliche Hinweis: Besorgte Bürger: Besorgte Nachrichten, KW 43/2016.

Autismus

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #274

Sonntag, 24. Juli 2016

Die Links dieser Woche zu den rechten Themen findet Ihr wie immer bei den Besorgten Bürgern: Besorgte Nachrichten, KW 29/2016 (das ist diesmal sicher nicht vollständig – die Hitze und so, Ihr versteht …)

Arbeit

Autismus

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #268

Sonntag, 12. Juni 2016

Nicht wundern, ich hab mal ein bißchen Rückstände aufge„lesen“.

Armut

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #265

Sonntag, 22. Mai 2016

Adblocker

Arbeitnehmer

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #258

Sonntag, 3. April 2016

Der übliche Hinweis auf den ganzen Kram mit Rechtsextremismus, rechter Gewalt, rechten Parteien und so: Besorgte Nachrichten, KW 13/2016.

Armut

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #257

Sonntag, 27. März 2016

Die Nachrichten zum angeblich nicht vorhandenen Rechtsextremismus findet Ihr wie üblich bei den Besorgten Bürgern: Besorgte Nachrichten, KW 12/2016. Ich würd ja lieber gern andere Dinge lesen …

Autismus

(mehr …)


Offener Brief an MONITOR: #noABA

Sonntag, 6. März 2016

In den letzten Tagen stellten QuerDenkender und weitere – auch ich – auf Twitter viele Fragen an Aktion Mensch. Sie können unter dem Hashtag #FragtWarum nachgelesen werden. Wir fragen, warum Aktion Mensch wissentlich eine „Therapie“-Form, nämlich Applied Behaviour Analysis (ABA), mit 250.000 € finanziert, obwohl bekannt ist, daß diese „Therapie“ dauerhaft schädlich für Kinder ist. Außerdem wird sie größerenteils von Menschen durchgeführt, die keine therapeutische Ausbildung haben (Eltern, Studenten).

Im Vorfeld gab es bereits ein Gespräch mit der Aktion Mensch, das jedoch katastrophal verlief, weil ABA-„Therapeuten“ eingeladen worden waren, die die anwesenden Autisten bedrängten und sogar subtil bedrohten; man sagte ihnen, sie sollten aufpassen, was sie bloggen. Letztendlich redete sich Aktion Mensch damit heraus, daß sie sich „neutral“ zu ABA stellen. Ja nee, sorry, wenn man etwas finanziert, ist man nicht mehr neutral! Wir wollten es genauer wissen. Aktion Mensch ignorierte jegliche Nachfragen und verwies immer nur auf den eigenen Blogeintrag mit ihrem Bericht über die Veranstaltung – welche die neuen Fragen überhaupt erst aufgeworfen hatte. Danach wurden wir ignoriert. (mehr …)


Im Netz aufgefischt #252

Sonntag, 14. Februar 2016

Der wöchentliche Großseufzer, ähm, ich meine, die Nachrichten aus der rechten Ecke sind wie üblich hier: Besorgte Nachrichten, KW 6/2016.

Autismus

(mehr …)


Im Netz aufgefischt #242

Sonntag, 6. Dezember 2015

Die Links zu den Artikeln dieser Woche aus den Bereichen Rechtsextremismus, rechte Parteien, NSU, rechte Gewalt usw. findet Ihr wie üblich bei den Besorgten Bürgern: Besorgte Nachrichten, KW 49/2015.

Anonymität

(mehr …)