LOGO: Atari-Frosch

Froschs Blog

Computer und was das Leben einer Frau sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Im Netz aufgefischt #178

Sunday, 7. September 2014

Asyl

Autismus

(more…)


Im Netz aufgefischt #176

Sunday, 24. August 2014

Autismus

Blog-Klau

(more…)


Im Netz aufgefischt #174

Sunday, 10. August 2014

Autismus

(more…)


Im Netz aufgefischt #171

Sunday, 20. July 2014

Autismus

Barrierefreiheit

(more…)


Im Netz aufgefischt #166

Sunday, 15. June 2014

Autismus

Behinderung / Inklusion

(more…)


Im Netz aufgefischt #165

Sunday, 8. June 2014

Armut

Autismus

(more…)


Im Netz aufgefischt #164

Sunday, 1. June 2014

Arbeitsmarkt

(more…)


Kein „Spirit of Health“ in Hannover! (3)

Saturday, 26. April 2014

Auch wenn’s finanziell weh tut – es war mir heute wichtig, nach Hannover zur Anti-MMS-Demo zu fahren, die Christopher Lauer angemeldet hatte.

Mit Kamera, Smartphone und meiner gestern geschriebenen Rede in der Tasche machte ich mich heute früh kurz nach 6:00 Uhr auf den Weg. Für den Hinweg hatte ich mir den ICE543 rausgesucht, der auch pünktlich um 09:28 Uhr in Hannover ankam. Vom Hauptbahnhof Hannover aus ging es dann weiter mit dem Bus 134 zum HCC. Dort standen schon ein paar Nasen neben einem Polizeiauto und steckten Schilder zusammen.

Um etwa 10:00 Uhr begrüßte Christopher die Versammlung und meinte, er sei im Vorfeld „darauf hingewiesen worden“, daß die Kongreßteilnehmer lediglich ihr Recht auf freie Meinungsäußerung wahrnähmen; das gleiche würden wir jetzt auch mit unserer Gegen-Demo machen. Wir sollten uns nicht provozieren lassen und auf jeden Fall friedlich bleiben. Die Demo sei angemeldet von 10:00 bis 12:00 Uhr und bleibe stationär vor dem Eingang des Kuppelsaals des HCC. (more…)


Kein „Spirit of Health“ in Hannover! (2)

Thursday, 24. April 2014

Heute erschien zu diesem Thema (siehe Kein „Spirit of Health“ in Hannover!) eine Stellungnahme der Betriebsleitung des Hannoveraner Kongreßzentrums – allerdings auf Facebook, daher hier im freien Netz noch einmal komplett dokumentiert: (more…)


Kein „Spirit of Health“ in Hannover!

Tuesday, 15. April 2014

Es gibt tatsächlich Leute, die meinen, Autismus „heilen“ zu können, indem sie autistischen Kindern Chlorbleiche einflößen. „Erfunden“ hat diese „Methode“ ein Mensch namens Jim Humble, der darüber erstmals 2006 in seinem selbst verlegten Buch „The Miracle Mineral Solution of the 21st Century“ berichtet hat – vermutlich hat er für den Unsinn keinen seriösen Verleger gefunden.

Und so in etwa wird das „Verfahren“ angewandt: Wie man autistische Kinder mit MMS-Einläufen foltert (mit weiteren Links).

Nun soll Ende dieses Monats ein Kongreß in Hannover stattfinden, der sich genau damit befaßt – allerdings nicht kritisch, ganz im Gegenteil. Diese Kindesmißhandlung wird auf diesem Kongreß namens Spirit of Health 2014 ausführlich beworben, vom Erfinder selbst bis hin zu Ärzten, die das in Krankenhäusern angewandt haben sowie der im Blogartikel von Psiram genannten Dame, die ihr eigenes Kind damit quält. Dagegen haben sich nun Autisten, Selbsthilfegruppen und Interessenvertretungen, Angehörige und Freunde von Autisten gewandt: (more…)


Im Netz aufgefischt #154

Sunday, 23. March 2014

Abmahnwahn

Armut

Bundestagsabgeordnete

(more…)


Im Netz aufgefischt #150

Sunday, 23. February 2014

Asyl

(more…)


Im Netz aufgefischt #137

Sunday, 24. November 2013

Bildung

Computersicherheit

(more…)


Im Netz aufgefischt #135

Sunday, 10. November 2013

Asyl

Autismus

(more…)


Im Netz aufgefischt #121

Sunday, 4. August 2013

Autismus

Behinderung / Inklusion

(more…)