Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Mumble-Server (murmurd) auf Debian Jessie

Donnerstag, 10. August 2017

Weil wir schon grad bei neuen Diensten sind … dieser Tage hatte ich der DinLUG – Dinslakener Linux User Group Hosting zugesagt. Und zwar nicht nur das Blog, sondern auch einen Mumble-Server. Letzteres interessierte mich auch selbst, deshalb habe ich zugesagt, einen solchen zu installieren.

Mumble ist eine freie Sprachkonferenzsoftware, die sich wegen niedriger Latenzzeit und guter Audioqualität für alle Arten von Audio-Konferenzen eignet. Die Verbindungen zwischen Server und Client sind dabei grundsätzlich verschlüsselt.

Die Installation ist weniger kompliziert, als ich befürchtet hatte:

:~$ apt-get install mumble-server

– und dann ist schon alles da. Die Konfiguration erfolgt über eine einzelne Datei, nämlich /etc/murmur-server.ini, die auch nicht sonderlich umfangreich ist. Aber natürlich gibt es auch Fußangeln, sonst wäre ja alles zu einfach. (mehr …)