Froschs Blog

Computer und was das Leben sonst noch so zu bieten hat

Zur Website | Impressum

Spaß mit Enigmail

Sonntag, 27. Januar 2019

Status: Debian Jessie (bin am Desktop noch nicht zum Dist-Upgrade gekommen).

Gestern abend vorm Ausschalten:

root@seerose:~# apt-get update

root@seerose:~# apt-get upgrade

Dabei werden Pakete zurückgehalten, unter anderem thunderbird und icedove. Ich ging von einem Paketkonflikt zwischen den beiden aus und machte

root@seerose:~# apt-get install thunderbird

lightning wurde automatisch mitinstalliert, das brauche ich aber nicht: (mehr …)


enigmail in Debian kaputt

Donnerstag, 6. Dezember 2007

Eigentlich wollte ich nur mal eben die Public Keys refreshen. Das dauerte mir dann aber zu lange, vor allem, weil der Fortschrittsbalken, der gar kein richtiger Fortschrittsbalken ist, ordentlich CPU-Leistung frißt, warum auch immer. Danach ging icedove beim Anklicken von Nachrichten in einem bestimmten Postfach irgendwie schlafen. Das Fenster reagierte nicht mehr, und wenn ich in ein anderes Fenster umschaltete und dann zurückging, wurde es gar nicht mehr gezeichnet — es war nur noch der Rahmen zu sehen. Nur kill -9 half noch.

Ich probierte eine ganze Weile herum: Bei allen Postfächern ging es, nur bei diesem knallte es. Der Unterschied zu den anderen: In den anderen liegen keine oder so gut wie keine verschlüsselten und/oder signierten Mails. Tatsächlich fiel mir auf, daß auch immer eine Instanz von gnupg in der Prozeßliste stand, wenn das passierte. (mehr …)